Esoterium Blog

Esoterium Nebenblog


Hinterlasse einen Kommentar

Shift update 11/10

KOSMISCHES GEFLÜSTER 11:11

14470537_1778259789112640_5318191991227175967_n-puresgold

Die Dringlichkeit Entscheidungen zu treffen erhöht sich unmissverständlich- in welche Richtung wollen wir, jeder einzelne, uns bewegen.

Alte Programmierungen und Muster wandern subtil in eure Felder, versuchen eure große Verletzlichkeit während des Geburtsvorgangens auszunutzen, ersticken die filigranen Partikelchen der physischen 5. Dimension in und um euch herum. Sie kämpfen hart und beständig mit voller Macht gegen unser wahres Sein.

Die Abmessung höherer und niederer Dimensionen ist so weit auseinander gedriftet,  dass wahrlich Extreme an die Oberfläche schwappen. Die Abtrennungen werden mit jedem Atemzug intensiver, abermals werden sich Situationen, Begebenheiten, Verbindungen wiederholen, solange es sein muss um die Wahrheit eures Sein zu erkennen und das erlernte in die Tat umsetzt.

Das universal geltende PRINZIP DER LIEBE scheint in euch eine Menge an (Ver)wirrung – Labyrinth artige Wege anzuregen.

Vor vielen Zeiten als ihr euch dafür entschieden hattet hier geboren zu werden war eine der Essenzen die ihr in euch trägt die Liebe.

Mit  eurem ersten Atemzug in dieser Welt dürft  ihr diese Fähigkeit ausüben und bedingungslos weiterreichen und fordert ein hohes Maß an…

Ursprünglichen Post anzeigen 369 weitere Wörter

Advertisements

Shift update 22/9

Hinterlasse einen Kommentar

KOSMISCHES GEFLÜSTER 11:11

Mit der Ausrichtung des Sonnensystems in Richtung des Kosmischen Herzen und der darin eingebetteten Wahrheit der Schöpfung, überschreiten heute euer Planet mit seinen Erdlingen  um 16:21 MESZ (MEZ= UT+1) eine imposante Schranke in eurer Entwicklung.

Das exakte aufeinandertreffen, verschmelzen, des projizierten Erdäquator mit der Sonne am  Himmelsäquator lässt das Raum Zeit Gefüge außer Kraft setzten. Bereits gestern in den mittleren Nachmittagsstunden konnten viele diese wahrnehmen. Gegen 15:ooh begann die Spirale schneller zu rotieren. In dieser Phase des Zeit Gefüges war es für die einen ein empfinden mit einem Wimpernschlag einige Stunden unsichtbar/nicht greifbar gewesen zu sein und für die anderen ein kumulieren von Ereignissen die auf dem Emotionsfeld Reaktionen an die Oberfläche brachten. Sehr häufig waren diese negativ belastet (Unfallhäufung, Aggression, Wut, Angst….). Gleichzeitig war das elektrische System der Physis im oberen Drehmoment Bereich angelangt, man konnte keine fokussierte Konzentration aufbringen fühlte sich wie an einen Transformator angeschlossen.

Nichts von den scheinbare negativen Erfahrungen in eurem Umfeld ist es tatsächlich, sondern offenbart die Schattenseiten (des Wachstums mit seinen Kanten des Wiederstandes) spiegelt was noch schlummert und bearbeitet…

Ursprünglichen Post anzeigen 485 weitere Wörter

This gallery contains 0 photos


Hinterlasse einen Kommentar

Shift update 16/9

KOSMISCHES GEFLÜSTER 11:11

Full_moon_partially_obscured_by_atmosphere

Wir dürfen heute die zweite Mondfinsternis diesen Jahres bewundern eine Halbschatten Mondfinsternis im Zeichen des Fisches 24°, da es in Europa zu Beginn noch deutlich zu hell ist wird diese erst in der Mitte am Ostsüdosthorizont auf 12 ° um 20:54 h sichtbar sein und endet um 22:56 MESZ.

Die letzten Tage zeichneten sich energetisch in zwei extremen aus. Zum einen hatten diejenigen die in den letzten Jahren und Monaten intensive Reinigungsprozesse für Gaia körperlich durchwanderten hatten eine etwas ruhigere Woche. Viele davon konnten durch die durchwanderten Täler der Veränderung bereits erste große Erfolge der Saat einfahren und erleben nun durch ihren Mut und Vertrauen, ihre unabdingbare Beständigkeit in ihrem Glauben an ihr wahres SEIN den grandiosen Strom der Liebe des Kosmos zu uns Menschenlichter. Zum Wochenende ist wird es erst mal etwas ruhiger.

Zum anderen jene, welche an die Reiche des Himmels angebunden sind durchliefen eine viertägigen Prozeß der den mehrmaligen Tod und Wiedergeburt beinhaltete. Dem Himmel näher als jemals zuvor.

Aktivierungen die…

Ursprünglichen Post anzeigen 502 weitere Wörter


Hinterlasse einen Kommentar

Shift update 9/9

KOSMISCHES GEFLÜSTER 11:11

11693910_1645309472407673_7874858139989406858_n

Der 9. Tag im 9. Monat im Jahr 9,

so bedeutend auf dem Weg für uns“ Una Mundi“.

Wir wandern mit unserem hochsensiblen dreifach aktivierten „Sitz der Seele“ dem 9. Chakra (auch Geist oder Spiritchakra genannt) durch das königliche  Tor der Seelen. Unser Höheres Selbst, die höchste Seelenebene eines Humanoiden beginnt im Schöpferlicht, welches im Höheren Selbst verankert ist, seine ersten Knospen zu öffnen, göttlich  geordnete Struktur unseres Wachstum’s.

Wir sind der fruchtbare Behälter, der durch die Kraft unserer Absicht zur Keimung gebracht wird. Sei bereit die Schichten und Muster – die Schale unseres Körpers aufzubrechen und folge der natürlichen Ordnung. Füttere dein Saatgut des in dir wohnenden Geistes, entdecke die Freude des Lebens – dein LEBEN – gestalte mit Kreativität und Hingabe deine Zukunft. Konstruiere deine Vision, plane und erbaue. So wird deine imposante Energie- Namens LEBENSKRAFT – freigeschalten.

Spontan katalysiert der Kosmos deinen Wachstum, deine Wandlung in Wahrnehmungen, Verschiebungen und Erfahrungen – erlöst dich  aus alten Strukturen, Mustern und Illusionen der Vergangenheit.

Ursprünglichen Post anzeigen 317 weitere Wörter


Hinterlasse einen Kommentar

Shift update 1/9

KOSMISCHES GEFLÜSTER 11:11

12105909_1060026954008564_1666186719465865623_n

Mit strömen des Gleichgewichts die heute am frühen Nachmittag in unserem Hafen eintrafen, dürfen wir nun in den September springen. Mit der ersten Millisekunde zündet das heilige Feuer, unser Götterfunke brennt und zündet das Feuer  unserer individuellen Essenz. Verbrennung -die Bewegung in unserem physischen Körper- geschieht wodurch wir Verschmelzung unseres Geistes in Richtung Einheit initiieren.

Ida Nadi (linker Kanal der Wirbelsäule,weiblichen Aspekte, Himmelskörper Mond, Farbe gelb) und Pingala Nadi (rechter Kanal der Wirbelsäule, männliche Aspekte, Himmelskörper Sonne, Farbe rot )schlängeln sich die Sushumna (Farbe Diamant, Zuordnung Feuer, transzendent)  hoch und verteilen Prana (Atem des Universum) in unserem Energetischen System – unseren Chakra’s.

Ida und Pingali stehen in Verbindung zum sympathischen Nervensystem (Teil des vegetatives Nervensystem- bereitet unsere Körper auf geistige und körperliche Leistungen vor wie Belastungen Stress und Gefahr), haben die Aufgabe zu reinigen/transformieren in physischer Ebene.   Die  Kundalini aktiviert verstärkt,   Ausrichtung der Reinigung von Körper Geist und Seele – Polaritäten Ausgleich –  findet statt und höhere Bewusstseinszustände aktivieren.

Offensichtliche Blockaden der…

Ursprünglichen Post anzeigen 372 weitere Wörter


Hinterlasse einen Kommentar

Shift update 30/31/8

KOSMISCHES GEFLÜSTER 11:11

astral_man

Mit einem Feuerwerk am Energie beenden wir diesen 8. Monat August genannt.

Gewidmet waren die vergangenen 31 Tage dem Höheren Selbst welches über das Seelenchakra in unseren Körpersystemen wirkte. Fleißig durften wir uns an viele verschiedene Zeiten und Kulturen unserer Inkarnationen erinnern und nach intensivem clearing die Bausteine in unser Körpersystem übertragen.

Der Hauch der vergangenen 24h und der Atem der nächsten 24h trägt die Codierung Zellbaupläne in unsere Ursprungsessenz zu wandeln.

Nicht nur die unserer physischen Form sondern auch der geistigen. Im Tages Bewusstsein zeigen sich dadurch vermehrt Aktivitäten die uns anstoßen unsere Leben im Jetzt zu überdenken.  Auch das Aggressor Potenzial, Depression und Unfallhäufigkeit- Ungleichgewicht in physischem und psychischen Bereichen- nimmt zu.

Unser Gefäß kocht über, um uns wachzurütteln, wir fühlen schneller intensiver Makro- und Mikrokosmos, Außen- und Innenwelt – die nächsten Stunden sind ausschließlich der Anhebung unseres Bewusstseins gewidmet.

All die Formatierung unserer Zellbausteine mit unserem Geist zu verschmelzen fordert ob wir wollen…

Ursprünglichen Post anzeigen 566 weitere Wörter

Urgent Shift update 4/8

Hinterlasse einen Kommentar

KOSMISCHES GEFLÜSTER 11:11

Seit gestern 18:00h Abends große Aktivierungen deines wahren Selbst.

Auf physischer Ebene haben seit diesem Eintreffen plötzlich eintreffende Aura Migräne – stechend schmerzhaft pulsierend extrem Licht Geräusch und Geruchsempfindlichkeit. Seit 2:00h vermehrte Herzaktivierung – bis hin zu Infarkten und damit verbundenen Maßnahmen (Arztbesuch/Klinik).

Ebenso Wahrnehmung des Wurzelchakras – Aktivierung deines wahren Selbst – Schmerzen in den Gonaden, Blasenbereich Steißbein, gesamter Unterbauch und Sichtfeld Beeinträchtigung – verschwommenes sehen.

Transformation geschieht über violettes Licht – St. Germain.

Zeitlich hält  dieses Entblättern des KOKONS noch die nächsten 72h an.

Erdung  und ableiten des störendes Miasmas erforderlich – Bewegung in  der Natur und das nur Barfuß.

Auch das Kehlkopfchakra meldet sich mit anhaftenden Energien – durch kräftiges ausschreien (auch stilles schreien wenn es nicht anders geht) wird sofort dieser Energiekörper gereinigt.

Wir werden aufgefordert in unsere Mitte zu bleiben jegliche Außeneinflüsse zu vermeiden

– keine großen Bewegungen im Feld, kein Kontakt kein Telefonat keine Nachrichten nur das…

Ursprünglichen Post anzeigen 64 weitere Wörter

This gallery contains 0 photos


Hinterlasse einen Kommentar

Shift update 20/7

KOSMISCHES GEFLÜSTER 11:11

28e4fbe7162aaa9c79e80c8625c74248

In diesen Stunden des Vollmondes empfangen wir die pure Lichtvolle Codierung der 279. Kraftvoll dehnt sich unsere innere Weisheit aus, Glaube und bedingungsloses Vertrauen. Wir implementieren und dienen – unserem Dienst am Planeten und dessen Biomasse welches Verwirklichung und Glück/Zufriedenheit fließen lässt.

Wir erkennen die Schwingung der Evolution und unsere ureigenste Mission. Mystische neue physische und psychische Fähigkeiten verschmelzend mit Mut und Beständigkeit und Charakterstärke jedes einzelnen wahren strahlenden SEIN, lassen die allgegenwärtigen Universell geistigen Gesetze der höheren Perspektive mit seiner Verantwortung dem Christus Bewusstsein dessen Inhalt  Altruismus ist, freischalten.

Wir haben nun einen großen Zyklus dieses Lebens beendet und sind nun bereit und voller Vertrauen  dem Seelenruf zu folgen. Der Schritt nach vorne erscheint nicht mehr waghalsig, sondern schenkt das Vertrauen für den bevorstehenden Pfad des Lichtes im göttlichen Plan  unserer Metamorphose.

Der große Austausch des Bühnenbild hatte seine Ecken und Kanten, jedoch gleichzeitig fließend stattgefunden – bisher noch…

Ursprünglichen Post anzeigen 329 weitere Wörter


Hinterlasse einen Kommentar

Shift update 22/6

KOSMISCHES GEFLÜSTER 11:11

12968091_1164274130272876_5578395056361680673_o

Erholung in Sicht – Heiterkeit dehnt sich aus.

Notwendig nach den vergangenen Tagen und Wochen, wo die Reste der Vergangenheit aus den Schubläden quoll. Transformation auf allen Ebenen uns abermals an physische und psychische Grenzen drängte, dauerhafte Rekalibrierung ihren Platz beanspruchte.

Eingestimmt wurden wir bereits zum 20/6 mit den mächtigen alles verändernden Vollmond. Welcher sich mit den durch den stellaren Raum schwebenden Teilchen Inhalten der Welle verbündete. Es geschieht unsichtbar Expansion der Herzen.

In diesen Stunden unterstützte die eine Neptun- Pluto –  Merkur.  Neptun und Pluto zwei absolute Transformtionsplaneten, Merkur symbolisiert Kommunikation.

Seither zeigt sich eine gereizte hitzige Gesprächskultur in unseren Gemütern.

Das Quadrat Saturn (im Schützen) Neptun (in Fischen) bleibt bis Anfang November erhalten und wird im September (10.) zum letzten-mal exakt.

Eine Aufforderung uns zu erinnern, alles was wir säen werden wir ernten, wie wir aussenden, so empfangen wir – es beginnt alles in/mit uns selbst, Achtsamkeit in…

Ursprünglichen Post anzeigen 630 weitere Wörter


Hinterlasse einen Kommentar

Short update 20/6

KOSMISCHES GEFLÜSTER 11:11

12512768_1580835512229546_4259509513568295595_n

Willkommen im Tag des zweiten mächtigen Schütze Vollmondes diesmal im Grad 29, dem letzten Grad (einer der raren Widder Punkte im 360° Sternzeichen-Kreis). Wir feiern den Abschluss eines Zyklus, der mit dem ersten Schütze Vollmond am 21 Mai im ersten Grad begonnen hatte.

Mächtige Verschiebungen,  auf den Erdmittelpunkt gerichteten größten Ausschlag der Schwingung (Amplitude) finden statt. Entwicklungen auf unserem Findungsebenen finden bereits die letzten 48h statt. Wir manifestieren die außergewöhnlichen  Qualitäten unseres Höheren Selbst.

Die Codierung der göttlichen Geometrie tritt durch die aktivierte 11 (29/11) und der 8 (20+6+9= 35/8) in Aktion. Das Portal sendet allen Seelen Aktivierungen.Tief verwurzelte Syndrome und Muster werden gelöscht. Besonders feinfühlige wurden in den vergangenen Stunden genauer um 3:53h(Potalöffnung 11) aus dem Schlaf gelotst um Bewusst Sternenpartikel wahrzunehmen.

Hellwach, fühlten wir in physischem Befinden ein kitzeln/kribbeln in allen Chakren bis um 5:04 (9- königliche Pfad). Aufmerksam sahen wir bei geschlossenen Augen reines Licht und Wesen…

Ursprünglichen Post anzeigen 177 weitere Wörter


Hinterlasse einen Kommentar

Shift update 26-29/5

KOSMISCHES GEFLÜSTER 11:11

12924351_1712355139023094_4007514422228325301_n

Mystischer Zauber aktiviert durch die Verschmelzung von Mond und Pluto in einem großen Trigon mit Jupiter und (jetzt endlich spürbar) dem vorwärts laufenden Merkur (25/5)

Die große Wundertüte des Kosmos wird direkt über unseren Körpern verstreut.

Dennoch fühlen wir uns im Moment eher nicht so gut. Aber warum?

Unsere Spezies  hat die eigenartige Angewohnheit Dinge immer nur aus der Perspektive unseres speziellen Blickwinkels zu sehen und lässt das große Gesamtbild der Ereignisse völlig außer acht.

Erinnern wir uns erst vor einigen Tagen ist unser Planet (feinstofflich betrachtet) in die Ebene der 5. Dimension eingetreten. Seit Anfang April aktivieren wir über unsere Medulla Oblongata drei wertvolle Kristalle – 1,5m über dem Kronenchakra -Herzgegend- 1,5m unter unseren Füßen (Verbindung zum Zentrum der Erde und zur Zentralsonne -5.Dimension) um unsere Körper weiter wandeln zu können. Diese wiederum öffnen uns für die höheren Chakren vorerst 5. – 6. – 7. Dimension.

Seit geraumer Zeit…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.119 weitere Wörter

Shift update 9/5

Hinterlasse einen Kommentar

KOSMISCHES GEFLÜSTER 11:11

Bildquelle N24

Der Merkurtransit, ein spektakuläres Himmelsereignis(findet in einem Jahrhundert nur 13 x statt) startet heute um 13:20 MESZ und beschert uns Verschiebung in das lang erwartete Wohlstandsparadigma.

Universelle Synchronität zeigt sich äußerlich in diesem Mai, der in den  Kosmischen Reichen Gott Mutter zugeordnet ist. Sanfte Frequenzen der Milde und Gnade strömen seit vergangenen Donnerstag zu Mutter Erde.

Zusätzlich wendet heute Jupiter bei 13° in Jungfrau wieder Richtung vorwärts.

Vorhaben/Verträge/Finanzen sind nun wieder auf Erfolgskurs -durchstart ist angesagt.

Das Sternbild Jungfrau, mit seinem Hauptstern Spica, sendet Codierungen des FRIEDEN , der LIEBE und REINHEIT – dem Paradiesischem Zustand als es auf unserem Planeten weder Gewalt Krieg noch Ungerechtigkeit gab – wir fühlen wie es sein wird. Über das Fühlen entfaltet GERECHTIGKEIT (13°= 4 =Vervielfachung der Fülle und Gleichgewicht) und dehnt sich über den Planeten aus. Eine Aufforderung unser kosmisches Bewusstsein in unseren Alltag zu integrieren, um schneller Vorwärts zu schreiten.

In…

Ursprünglichen Post anzeigen 673 weitere Wörter

This gallery contains 0 photos


Hinterlasse einen Kommentar

Shift update – 2 – 25/4

KOSMISCHES GEFLÜSTER 11:11

12884361_963328917055435_897391907_n

Seit dem mächtigen Vollmond am vergangenen 22/4 ist die Freigabe der  zunehmenden Aktivierung der Medulla Oblongata  (Sitz an der Basis des Schädels- unsere Verbindung von Gehirn und Rückenmark , der Mund Gottes genannt) gestartet. Über den Spinalkanal aktivieren wir intensiv in den nächsten 8 Wochen, bis zum 20/6 dem geplanten Eintreffen der 3. Welle, unsere Kundalini.

Das 13. Chakra – dem Tor zu Licht und Wahrheit- mit Namen Alta Major ( aus dem Latein Alta/Altus  Hoch  und Major- Größer = Anbindung verstärkt in Richtung Himmel), ist der Ort wo dem Körper über den „Mund Gottes“ die Melodie des Leben in die „Flöte Gottes“- Wirbelsäule – eingehaucht wird.

Über Alta Major wird unsere Zirbeldrüse und Hypophyse mit Plasma geflutet und energetisiert, wodurch unser Hypothalamus (Gehirnsystem für höheres Wissen und Lernen) sich ausdehnen und  so Wachstum des  Bewusstsein  stetig erweitern.

In physischer Ebene ordnen wir hier die Steuerung des Kreislaufsystemes über die…

Ursprünglichen Post anzeigen 353 weitere Wörter


Hinterlasse einen Kommentar

Shift update 15/16/17/4

KOSMISCHES GEFLÜSTER 11:11

12884361_963328917055435_897391907_n

Wow, immer wenn wir das Ausmaß einer Steigerung an Energie nicht mehr für möglich halten, kommt es ganz anders als wir uns vorstellen können.

Für mich war es eine der Intensivsten Woche die ich je erfahren durfte. Begonnen hatte es ja letzten Sonntag nach einer kurzen Pause/Stillstand. Wo dann Montags sich die einströmende Energie komprimierte und gleichzeitig enorm ausdehnte.

Hier konnten wir feststellen wie leicht oder schwer als auch träge unser Körper ist.

In unseren Feldern bleibend durften wir Ruhe finden, jedoch nach Außen bewegt konnte man die strömende Dichte förmlich schneiden.

Kollektives Zusammenpressen der zu Transformierenden Energie fand statt. Begleitet wurde dies ja von den negativen Frequenzen der koronalen Löcher, das Magnetfeld schwankte – diesmal waren nicht nur die bereits fortgeschritten erwachte Menschheit betroffen, sondern auch jene die sich unbewusst auf dem Weg befinden und jene die sich völlig gegen diese Evolution unserer Spezies sträuben und sich mit aller…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.444 weitere Wörter


Hinterlasse einen Kommentar

Shift update 6/4

KOSMISCHES GEFLÜSTER 11:11

10251947_376885475782997_7567825596216745950_n

Grandios, heute präsentiert sich die höchste Form der Schöpfung!!!

Ein neues Leben beginnt ,altes wird losgelassen und das ANNEHMEN des NEUEN geschieht. Der Himmel auf Erden wird ab sofort im physischen manifestiert.

Wenn wir entsprechend unsere Arbeit getan haben, können wir ab diesem Zeitpunkt in unsere Zukunft , welchen Weg, welche Wahlmöglichkeiten wir haben erblicken.

Wir erkennen unsere Selbstbild, welches uns mitteilt wie andere auf uns reagieren.

Es wird uns gespiegelt , ob wir fleißig  Integrationen und deren Inhalt annehmen und geschehen lassen und zeigt an wie gut wir diese im Hier und Jetzt leben können.

Wir besitzen bereits die Fähigkeit zu geben und zu empfangen!!!  Doch tragen wir diese auch BEWUSST nach außen weiter?

Ob wir in Wechselwirkung mit unserem Planeten und dessen Natur stehen. All das ist real präsent.

Die Pforten des Portales der spirituellen Wahrheiten haben weit geöffnet und wir schreiten hindurch.

Die Energie des „Funken des…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.239 weitere Wörter