Esoterium Blog

Esoterium Nebenblog


Hinterlasse einen Kommentar

Zum Neumond 18. November 2017 ~ Marga N. Kade

Neumond 18. November 2017

Aloha Ihr Lieben,

Die Zeit nach dem Vollmond war unglaublich voll mit Alltagsbewältigung – ich hatte viel zu tun auf allen Ebenen und ich glaub es ging einigen von Euch auch so!

Die Energien seit der Vollmond-Einweihung ‚Heilige Hochzeit & Göttliche Neuausrichtung’ sind göttlich! Trotz dem Gefühl leichter Überforderung im Alltag kann ich diese unglaubliche Kraft fühlen. Eine Göttliche oder eben die Göttinnen-Kraft! Es war für mich wie ein sanftes ‚Zurechtrücken’ meines Seins – ganz fein, auf tiefen Ebenen. Seit dem fühle ich mich eben so zentriert und in der Göttinnenkraft.

Daneben fühle ich ein Ausvibrieren des kollektiven Herzschmerzes. …und wie schon angetönt dieses sich leicht überfordert fühlen, oder hmm, wie soll ich das beschreiben, aufgeregt, enthusiastisch trifft es wohl am Besten.

Was ich auch tiefer empfand als sonst: ich musste mich mehr klären, mich von anderen Energien reinigen und immer wieder schützen.

…und immer wieder in dieses Göttin-Sein hinein fühlen – mich ausdehnen, mich erinnern und mich von Licht & Liebe durchströmen lassen – was für ein Segen!

bitte hier weiterlesen: https://isis-mysterienschule.blogspot.de/2017/11/neumond-18-november-2017.html

Advertisements


Hinterlasse einen Kommentar

Zum Neumond 20. September 2017 ~ Marga N.Kade

Horussicht

Aloha Ihr Lieben,

Schon bald ist wieder Tag- und Nachtgleiche – wow, Herbst!
Kaum zu glauben, dass wir in Zürich vor etwa zwei Wochen noch Hochsommer hatten (über 30 Grad)! …und jetzt ist es schon richtig herbstlich.

Die Einweihung am Vollmond war sehr stark und schön! Danke an alle, die mitgewirkt haben! Gemeinsam durften wir dabei helfen, Altes aufzulösen und die neuen Energien stabilisieren.

Das Auflösen der Drama-Ebene – die Einweihung zum letzten Vollmond trägt Früchte :)…

Die Freiheit der Wahl empfinde ich als viel stärker. Vielleicht muss ich das näher erklären:

Es fällt mir leichter,  sehr schnell zu erkennen, was ‚alte Energie‘ oder eben ‚Drama-Ebene‘ ist und ich kann mich meistens sofort wieder da rausschälen – mich entscheiden im Wohlfühlstrom zu stehen – glücklich und dankbar zu sein. …und vor allem meine Kraft bei mir zu haben.

bitte hier weiterlesen: http://isis-mysterienschule.blogspot.de/2017/09/neumond-20-september-2017.html


Hinterlasse einen Kommentar

Marga N. Kade ~ Zum Neumond 17.08.2017

Neumond 21. August 2017

Aloha Ihr Lieben,

Der August hat es in sich… zwischen den beiden Neumonden im August ist irgendwie eine ‚heisse‘ Zeit!

Immer noch sind die Energien des ‚Herzens-Feuer-Fest‘ vom ersten Neumond im Löwen fühlbar und die Löwen-Vollmond-Einweihung ‚Neuausrichtung auf das Seelenlicht‘ schwingt auch immer noch nach. Es tut sich ganz viel – nur ist es wiedermal nicht ganz simpel, dies zu beschreiben.

Es lösen sich (immer noch) in der Tiefe alte Muster auf, die mit Beziehungen zu tun haben. …und es geht darum, dass wir lernen ganz in der neuen Zeit, der neuen Energie zu sein. Uns immer wieder auf’s Höchste auszurichten und alles andere sein zu lassen :D!

In dieser magischen, transformierenden Augustzeit – zwischen den beiden Neumonden im Löwen, dürfen wir verstärkt unsere innere Kraft wahrnehmen – in unsere Kraft kommen, unser Seelenpotential integrieren und in diesem Licht strahlen!

Mir geht es so, dass ich plötzlich unglaublich kreative Schübe habe und dann wieder einfach nicht mag. Bei den kreativen Schüben fühle ich meine wahre Grösse – mein Göttin-Sein – mein wahrer Seelenprint! …und dann setze meistens auch grad kreativ um. Wenn ich aber meine eher müdlich und erschöpft Phase habe, dann versuche ich mir das ‚herumhängen‘ auch zu gönnen, im Wissen, dass grad ganz viel Inneres am Tun ist und dies Zeit und Muße braucht!

bitte hier weiterlesen: http://isis-mysterienschule.blogspot.de/2017/08/neumond-21-august-2017.html

 


Hinterlasse einen Kommentar

Marga N. Kade ~ Zum Neumond 25.05.2017

Neumond 25.Mai 2017

Aloha Ihr Lieben,

uiuiui, ich bin aber spät…

Das liegt ein wenig an den letzten Vollmondenergien, die sich weiterhin durchziehen. Die ‚Heilige Gral’-Einweihung war wundervoll und unglaublich stark! Ich fühle mich seit da irgendwie elektrisiert. Neben dem elektrisierten Gefühl, spür ich auch ein vertieftes Ankommen in mir.

Es strömen kraftvolle Göttlich Weibliche Energien und ich durfte mein ‚Kanal-Sein’ in dieser Zeit noch tiefer stabilisieren.

Zeitweilig haut es mich nämlich fast um – vor allem nachts sind die Energien so kraftvoll und gefühlt kristallin, dass ich nicht zum Schlafen komme. Mein Körper fühlt sich an wie ein Stromkraftwerk – alles surrt und zappelt und ich halte mich dabei irgendwie stabil und lass geschehen.

Bitte hier weiterlesen: http://isis-mysterienschule.blogspot.de/2017/05/neumond-25-mai-2017.html


Hinterlasse einen Kommentar

Tag- und Nachtgleiche & Neumond 28. März 2017 ~ Marga N.Kade

Aloha Ihr Lieben,

Die Vollmond-Einweihung ‚Aktivierung der Meisterzelle’ war irgendwie grossartig! Ich empfinde mich auf neuen Ebenen!

Es fühlt sich so an, als würden sich uralte ‚Abhängigkeiten’ auf noch höherer Ebene transformieren – Muster aus tausenden von Jahren – vor allem in Beziehungen.

Dies ist für mich sehr spürbar im Hirn (Zirbeldrüse) und Herz-Solarplexusgegend. All die anderen Energiezentren im Körper schwingen natürlich auch mit!

Dabei geht es auch tief um Befreiung des Göttlich Weiblichen in uns. Dies gilt für Frau und Mann – wir haben ja alle beide Aspekte in uns. Jetzt gehen Tore auf!

Am Dienstag, 21. März 2017 bin ich in Kopenhagen. Ich werde an der ‚Kleinen Meerjungfrau’, um 13:00 h eine ‚Herzbefreiungs-Einweihung’ zelebrieren. Dabei geht es um die Freiheit des Herzens in Abhängigkeitsbeziehungen aller Art.

bitte hier weiterlesen: http://isis-mysterienschule.blogspot.de/2017/03/tag-und-nachtgleiche-neumond-28-marz.html


Ein Kommentar

Im Feld der Wünsche

Stell dir einmal vor, es gibt tatsächlich ein Wesen, in dem alles lebt, was sich im Universum bewegt. Dieses Wesen ist unsichtbar, grenzenlos und hat die geniale Fähigkeit, alles in sich sichtbar zu machen, was lebendig ist und Form annimmt. So bist du und so bin auch ich, ein winziger Teil dieses unfassbaren Wesens und dementsprechend ebenfalls, das Wesen selbst. Wir haben es nur vergessen, dass es ein Wir gar nicht gibt, sondern nur dieses Eins, das sich vorstellen kann – Viele zu sein. Eins, das so mannigfaltig ist, wie es Menschen, Tiere, Pflanzen, Erde, Planeten, Sterne und letztendlich alle Dinge gibt. Der Mensch sitzt, liegt, steht, läuft in dem Wesen, er schläft und atmet in diesem. Ist untrennbar gar mit jenem verbunden, und zwar im Innen und Außen, weil auch dies nur scheinbar ein abgetrennter Teil vom Ganzen ist. Das Wesen erfüllt, durchströmt, macht sichtbar und belebt, alles – was dem Menschen wahrnehmbar ist. Selbst die Gedanken und Gefühle sind in jenem Wesen zuhause und somit auch in uns wirksam. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

L’Aura: Schwarzer Neumond in der Waage am 01. Oktober 2016 / Portal der Transformation

L’Aura: Schwarzer Neumond in der Waage am 01. Oktober 2016 / Portal der Transformation
„Black Moon“/Schwarzer Mond ist die Bezeichnung für den Neumond, wenn er zum zweiten Mal in einem Kalendermonat auftritt. Dann wendet er uns die Seite zu, die von der Sonne nicht angestrahlt wird. Dieser schwarze Neumond im Zeichen der Waage ♎ ist am 30. September 2016 um 02:11:42 Uhr/MEZ.
Es ist der erste Neumond nach den Sonnen- und Mondfinsternissen und dem rückläufigen Merkur! Hurrah! Die Auswirkungen in unserem Inneren werden sehr kraftvoll und nachhaltig sein, da diese machtvolle Energie im Angesicht der Liebe ihre Kraft entfesselt.
Jetzt beginnen sich auch die energetischen, feinstofflichen, für uns günstigen Effekte freizulegen … die diese Sonnen- und Mondfinsternisse im Gefolge haben (besonders wenn die Eklipse im Zeitraum deines Sternzeichens – und deines Aszendenten – erfolgte.)
Dieser Neumond am 1. Oktober 2016 – auf 8°15 im Zeichen der Waage – ist keine 4° von Jupiter entfernt und ist ein von der Venus beherrschter Neumond. Venus selbst läuft gerade durch den Skorpion … Jupiter wird in der Waage noch einmal das Uranus-Pluto-Quadrat zu einem lockeren T-Quadrat formen … auch er quadriert Mars und Pluto im Steinbock. Im 9. Grad der Waage treffen sich Sonne (Licht) und Mond (Dunkelheit) zu einem wahren Akt der Balance.

Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Neumond 4. Juli 2016

 

e3a7e-182_8225kl

Die Vollmond-Einweihung ‚Heilige Hochzeit’ war wunder- und kraftvoll! Ich sah und fühlte die Verschmelzung in mir – es fühlt sich so ganz an und hält an!

In den letzten Tagen waren wieder gigantische Schwingungserhöhungen und mein Körper lässt mich das fühlen – nicht schlimm, aber auf der Höhe bin ich auch nicht gerade.

Manchmal, muss ich sagen, habe ich etwas genug davon. Nun ja, es ist meine Aufgabe mitzuwirken – so bin ich meinem Körper dankbar und mache einfach weiter 🙂 – ich glaube einigen von Euch geht es ähnlich. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Meisterschaft für den Alltag ~ zum Neumond 5. Juni 2016

 

 

Bildschirmfoto 2015-05-11 um 12.39.15

 

Ein neuer Boden…

Seit dem Vollmond sind wir auf die neue Ebene mehr oder weniger ‚eingeschwungen’.

Die physischen ‚Gebrechen’ haben sich gelegt (zumindest bei mir) und ich entdecke mich irgendwie neu.

Die Vollmond-Einweihung ‚Auflösung des Schmerzkörpers’ war für mich der Hammer! Die Übertragung war himmlisch, aber nicht nur – sie war auch begleitet von einem herben Schmerz in meiner unteren Herzgegend. Es fühlte sich so an, als würde da etwas losgerissen – ich habe dies interpretiert als Schmerzkörperanker in meinem physischen Körper.

In den Tagen danach purzelten bruchstückweise avalonische und atlantische Erinnerungsfetzen durch mich! Ich sah mich in verschiedenen Zeiten als Hohepriesterin, die der Grossen Göttin diente. …und ich sah, dass es selbst in dieser Zeit Gegebenheiten gab, die nicht ganz stimmig waren. So lösten sich in mir Gelübte, Eide und Versprechen auf, die nicht mehr in die heutige Zeit passen – es fühlt sich (eigentlich seit Monaten) in mir so an, als kläre ich alle Ebenen zum x-ten Mal in der Tiefe!

Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Meisterschaft für den Alltag ~ zum Neumond 06.05.16

Neumond 6. Mai 2016

Die Vollmond-Einweihung ‚Heilung fürs Herzchakra’ war enorm schön und stark! Ich nahm eine zauberhafte und kraftvolle Verbindung mit der Geistigen Welt und allen, die mitsatsangten wahr.

Es war wie ein Herzchakra – es umfasste die ganze Erde und pulsierte im Einklang… Viele Einhörner, die putzten, transformierten und heilten.

Dann sah ich die Eberesche – oder der Weltenbaum – es fühlte sich an, als würde auch er geheilt – er hatte abgestorbene Äste… Lilith war im Weltenbaum und die Kundalinischlange – sie war verletzt (die Schlange) – sie wurde durch die Einhornessenzen geheilt… und der Baum hat angefangen zu blühen – die Wurzeln pulsierten in die Erde und die Äste wuchsen in den Himmel.

Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Meisterschaft für den Alltag ~ zum Neumond 7. April 2016

Meisterschaft für den Alltag
Neumond 7. April 2016
~ Lilith ~

Der Vollmond-Satsang & die Einweihung ‚Ausrichtung aufs Licht & Schutz’ dauerten ungewöhnlich lange – es begann zwei Stunden vorher und erst gegen Morgen fühlte es sich als getan an.
Ich habe eine immense Liebe gefühlt – irgendwie vom Himmel & von Mutter Erde – wir wurden in Liebe geerdet. Ich fühlte mich schnell mit allen und allem verbunden und es flossen wundervolle Liebesenergien – dazu habe ich gesehen, wie vieles bis auf Zellebene heilte…
Ich fühlte mich sehr mit meiner Zwillingsflamme verschmolzen und sah viele Paare, die das auch sind.
Interessanter Weise, sah ich, wie ganz viele ausgerichtet wurden aufs Licht in dieser Verschmelzung… – wir wurden als Zwillingsflammenpaare mit unserem Göttlichen Sein verbunden…
Dann kam der blaue Schutz von EE Michael – so sanft wie ein Umhang – und 13 Perlmuttweissdiamantenen Drachen schützten die ganze Erde und alle Wesen auf ihr.
Ich sah, dass alles neu ausgerichtet wurde – sowohl das Licht, wie auch der Schatten. Das hat mich ganz tief berührt – eigentlich wirklich die ganze Menschheit – ich sah, wie sich das Spiel der Dualität allmählich auflöst – und ich sah, wie sich alle Seelen dafür vereinbart haben – jeder in seiner Rolle – vor allem sah ich, dass es einfach alles Rollen sind – bin ganz dankbar… Weiterlesen


Ein Kommentar

Meisterschaft für den Alltag ~ zum Neumond 09.03.2016 – Sonnenfinsternis

Meisterschaft für den Alltag

Neumond 9. März 2016 – Sonnenfinsternis

Seit dem Vollmond ist eine Spannung in der Luft!
Zum Vollmond-Satsang hatte ich das Gefühl von unendlicher Weite und Einheit… bis ich wieder in meinen Körper gezogen wurde und mich wie in einem erhöhten Zustand sehr körperlich empfand. …ich kann es kaum beschreiben – es fühlt sich seitdem so an, als sei hmmm… ja, eine Aufwertung trifft es am ehesten, passiert. So hatte ich diese Woche zwei Mal um etwas, mir sehr wichtiges, gebeten und sofort kam es!

Es siehst so aus, als hätten sich die unglaublich feinen spirituellen Schwingungen mehr materialisiert.
Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Isis Loveletter ~ zum Neumond 8.2.2016

bildschirmfoto2b2014-06-282bum2b13-57-12

created by Regina Hoer

Unermüdlich erhöhen sich die Schwingungen und machen es uns (oder mir) z.T. körperlich nicht gerade leicht! Die ICH-BIN-Energien entfalten sich auf wundersame Weise!

Nach ein paar fast schlaflosen Nächten bin ich am Vollmondmorgen erwacht und hörte nahezu nichts mehr… ausser ein Pfeifen im Ohr. …am nächsten Tag war es wieder gut und heute, ein paar Tage später ist es auf der rechten Seite wieder. Naja, mal schauen – ICH BIN guter Dinge ;).

In letzter Zeit vertiefen sich die feineren Sinne. Öfters fällt mir auf, dass jemand grad das sagt, was ich gedacht habe, oder dass ich Gedanken von anderen höre – oder Gedanken, die zwischen zwei Menschen sind. Das geht jeweils ein Momentchen, bis ich realisiere, dass dies nicht meine Gedanken sind.  Es fühlt sich so an, als seien wir etwas näher gerückt, oder die Verbundenheit ist stärker wahrzunehmen – Telepathie und Herzverbundenheit haben sich verstärkt. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Meisterschaft für den Alltag ~ zum Neumond 10.01.2016

Meisterschaft für den Alltag

Neumond 10. Januar 2016

Segnen ist eine tief heilende Energie.
Übe Dich darin, alles mit Licht und Liebe zu segnen, was Dir in Deinem Alltag begegnet!

Ein wundervolles, tolles, gesundes, erfolgreiches, glückliches, segensreiches neues Jahr!

Ich danke Euch allen für die vielen Nachrichten mit guten Wünschen und ich hoffe, dass ich allen zurück geschrieben habe!
Meiner Mutter geht es wieder recht gut – sie konnte an Weihnachten ihren 90-sten Geburtstag feiern und wird jetzt wieder auf Vorderfrau gebracht, um ev. sogar wieder nach Hause zu gehen. Sie ist guter Dinge und strahlt vor sich hin. Danke für alle Eure Segnungen und guten Gedanken! Mahalo! Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Power Path ~ New Moon Update Sep/15/2012 with Pat Liles

Power Path ~ New Moon Update Sep/15/2012 with Pat Liles

13 September 2012 – Channeler: Lena Stevens
www.thepowerpath.com

Dear Friends,

The New Moon is Saturday, September 15 at 8:11PM Mountain Daylight Time. This is a great time to work with the themes of the month and to commit to a new action plan, set some new goals and then show the universe you are serious by taking one little baby action step towards something on your list. Actions speak louder than words and certainly louder than anything written. So do something to show that you serious about what you have chosen and where you are headed. Some of what is on this new action plan may be a bit surprising to you,but if you have had a clear message from spirit to do something even if it was „not in your plan“, you better listen.

Blessings,

Lena

ASTROLOGICAL NOTES:
Written by Patricia Liles
Contact her at PATLILES@aol.com

New Moon
Sun and Moon in Virgo – 23º
Saturday, September 15, 2012 – 8:11 PM MDT
(September 16, 2:11 AM Greenwich Mean Time)

It’s crunch time at the collective level. The square between Pluto and Uranus is again reaching exactitude on September 19. This is the second pass of seven over three years – 2012 to 2015, two each year, roughly spring and fall, and the last one occurring spring of 2015. We’re in a revolutionary/evolutionary zone which all can sense, even though we cannot know the final outcome because we are creating it as we go along out of our thoughts, feelings, visions and actions! Each one of these exact contacts of Uranus and Pluto acts as an intensifier and magnifier of this transpersonal energy that seeks to unlock our most disturbing, inner closeted energy (Pluto) and release and awaken us by giving us a reality jolt or a kick in the pants. It’s collective energy, so every society on the planet has their own lessons to learn, but we all have these planets active in our personal charts as well – some more intensely than others. Our own personal breakthroughs and lessons contribute to the collective awakening more than we can calculate.

Personal awakening/evolution=Collective awakening/evolution.

Weiterlesen